Quellen

Financial Times

  • City: London
  • Sprache: Englisch
  • Auflage: 448 000

Das auf lachsfarbenem Papier gedruckte Blatt ist das Wirtschaftsblatt überhaupt – in der City wie im Rest der Welt. Es behandelt ausführlich die Themen Internationales, Wirtschaft und Management.

Die 1888 gegründete Financial Times ist eine der wenigen Zeitungen, die Auslandsnachrichten mehr Platz einräumt als der Innenpolitik. Nur eine einzige Seite wird den Inlandsnachrichten gewidmet. Zudem ist es die einzige britische Zeitung, die sich weltweit besser verkauft als in der britischen Heimat. Es gibt eine europäische, asiatische, amerikanische Ausgabe und seit 2008 auch eine Ausgabe für Fernost. 

Seit 2006 arbeitet dasselbe Redaktions- als auch Produktionsteam sowohl für die Papier- als auch für die Internetausgabe. Die Artikel werden dem jeweiligen Medium angepasst. Die Website ist, ganz im Stil der Papierausgabe der Financial Times, nüchtern und seriös gestaltet. Vorrangig werden selbstverständlich Nachrichten aus Wirtschaft und Börse behandelt.  

Im Web

Updated: 27. August 2013