Quellen

The Guardian

  • City: London
  • Sprache: Englisch
  • Auflage: 358 800

Die 1821 gegründete Zeitung The Guardian kann nicht länger nur als eine Zeitung beschrieben werden. Als Teil von Guardian News and Media, eines der erfolgreichsten Medienunternehmen Großbritanniens, ist das Flaggschiff guardian.co.uk zu einer der meistbesuchten Informationswebsites der Welt geworden. Zusätzlich zum Inhalt der Printausgabe gibt es hier spezielle Rubriken für Kunst, Sport, Reisen, Medien, sowie von hausinternen Journalisten produzierte Multimedia-Beiträge (Dokumentaraufnahmen, Podcasts). Das Ganze ist vermutlich einer der komplettesten Nachrichtendienste in englischer Sprache.

Der Guardian ist im Besitz des Scott Trust und gilt allgemein als die linksliberale Referenzzeitung. Obwohl er angeblich der New Labour nahe steht, zeigt er sich durch seine redaktionelle Unabhängigkeit oft auch sehr regierungskritisch. Zu seinen renommierten Kolumnisten gehören u.a. George Monbiot, Geoffrey Wheatcroft und Polly Toynbee.

Im Web

Updated: 25. Oktober 2011